OpenOffice 2.0 nun als Final-Version OpenOffice 2.0 in der finalen Version erschienen

Nach langem warten und langer Probezeit steht die Finale Version des OpenSource-Projektes OpenOffice 2.0 nun zum Download Bereit. Das Programm ist nun mehr an die Benutzeroberfläche von Microsofts Word angelehnt und vereinfacht somit den Umstieg. OpenOffice erfreut sich weltweit immer steigender Beliebtheit, zum einen weil es kostenlos für jedermann ist und zum anderen weil es mehr nützliche Funktionen als Microsoft Word zur Verfügung stellt, so wie die für manche äußerst nützliche Funktion des Speicherns eines Dokuments im PDF-Format. Aber auch andere nützliche Funktionen wurden mit eingebettet, die sich mancher Word-User gerne wünschen würde. Link zum direkten Download: https://download.openoffice.org/2.0.0/index.html
Link zur Seite: https://www.openoffice.org

Social-Media:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.